Wer einen Fluß überquert,

muss die eine Seite verlassen.

( Mahatma Gandhi )

Wir begleiten Sie in Würde.

 

Corona Richtlinien !

 

Ab sofort werden folgende Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der aktuell gültigen Kontaktbeschränkung getroffen werden!

Liebe Besucher, liebe Angehörige,

auf Grund der sehr schnellen Verbreitung des CORONAVIRUS bitten wir Sie um Ihr Verständnis für verstärkte Vorsichtsmaßnahmen und deren Einhaltung zu Ihrem eigenen Schutz, zum Schutz unserer Gäste und unseres Personals.

Auf aktuelle Empfehlung des Ministeriums für Gesundheit im Saarland bitten wir Sie die Kontakte und Besuche in unserer Einrichtung auf ein Minimum zu reduzieren.

  • Der Besuch unserer Gäste wird auf den Kreis der ANGEHÖRIGEN, EHEGATTEN, LEBENSPARTNER, VERWANDTE in gerader Linie, GESCHWISTER, SORGEBERECHTIGTE und eine WEITERE FEST BENANNTE PERSON beschränkt.

 

  • Die Besucher müssen beim BETRETEN und VERLASSEN der Einrichtung die Händedesinfektion im Eingangsbereich durchführen.

 

  • In jedem Gästezimmer liegt ein Besucherbuch aus, in dem Sie Ihre Kontaktdaten und Einverständnis zur Aufbewahrung Ihrer Daten hinterlegen. Des Weiteren muss jeder einzelne Besuch mit Beginn und Ende in diesem Besucherbuch aufgeführt werden.

  

Bitte tragen Sie beim Betreten bis zum Verlassen des Hospizes einen Mundschutz und halten Sie den Sicherheitsabstand ein.

Gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen per Telefon oder Mail zur Verfügung.

Vielen Dank!

BLEIBEN SIE GESUND

Ihr Hospiz-Team

Träger der Gesellschaft Hospiz - Christophorus gGmbH

Die Geschäftsleitung:

Gesellschafterin/Prokuristin: Elke Schorr 

Gesellschafter: Dr. med Peter Schorr

Gesellschafter/Geschaftsführung: Dr. M.Packheiser

Das Hospiz Christophorus ist in Form einer gemeinnützigen GmbH als Non-Profit Unternehmen organisiert und ist eine Gesellschaft, die nicht gewinnorientiert ist.

Die Gesellschafter bringen gemeinsam alle Expertisen mit:

Frau Elke Schorr als Hospizleitung bringt jahrelange Erfahrung in der Leitungsebene als Pflegedienstleitung und Versorgung von Schwerstkranken Patienten mit.

Sie verfügt über Fachwissen im Bereich der Pflege, ist Fachkraft für Palliativ Care und steht auch als Qualitätsbeauftragte für die hohen Qualitätsansprüche des Hospiz-Christophorus ein.

Elke Schorr: "Es ist für mich ein Herzensprojekt und ein großer Wunsch, mein Wissen und meine Erfahrung an Menschen in ihrer letzten Lebensphase weiterzugeben. Wir möchten für unsere Gäste eine liebevolle und kompetente Umgebung schaffen, in der sie sich wieder wohl fühlen können. In der Ausstattung der Einrichtung wurden von mir sehr viele Details mit viel Liebe bedacht."

Herr Dr. med. Peter Schorr ist ausgebildeter Palliativmediziner und betreut seit Jahren im SAPV Bereich schwerkranke Menschen. Er ist Gründer des größten Ärztenetzwerks für Palliativmedizin im Saarland mit insgesamt 14 Palliativmedizinern.

Dr. med. Peter Schorr: "Wenn heilen nicht mehr möglich ist, so ist die Linderung von Schmerzen und weiteren Symptomen für mich ein besonderes Anliegen."

Dr. Mike Packheiser führt die laufenden Geschäfte mit der Verwaltung und ist Ansprechpartner für externe Partner. Er hat in seiner früheren Tätigkeit als Key Account Manager mehrere Palliativnetze in ihrem Aufbau beraten und unterstützt.

Dr. Mike Packheiser: „Ich arbeite seit Jahren mit palliativen Strukturen bundesweit zusammen und habe erkannt, wie wichtig es ist, schwerkranke Menschen am Lebensende adäquat zu begleiten, um deren Wünsche und Werten zu begegnen. Dazu gehört auch eine reibungslose Versorgung über die Schnittstellen der verschiedenen Versorgungsebenen hinaus."

 

Dies wollen wir durch das ergänzende Angebot unseres Hospizes Christophorus ermöglichen.

KONTAKT

Hospizleitung,stellv. PDL

 

 

 

 

Elke Schorr

e.schorr@hospiz-christophorus.de

Tel: 06887/90076 -11

 

 

Hospiz - Christophorus

Rathausplatz 3  

66839 Schmelz

info@hospiz-christophorus.de

 

Tel: 06887/90076 -13

Fax: 06887-90076 -19

Einrichtung
Das stationäre Hospiz wird
eine gemeinnützige, private Einrichtung sein.
 
Nach Fertigstellung verfügt es über 12 Zimmer sowie zwei Gästezimmer für Angehörige.
Mehr erfahren
Team
Die Patienten werden durch
ein optimal geschultes Pflegepersonal betreut. Ein Netz von Palliativmedizinern und Psychologen führt
regelmäßig Visiten und Konsultationen durch. 
Versorgungskonzept
Durch die Anbindung an das Vitarium Medizinzentrum ist die Versorgung mit Medikamenten, Heil- und Hilfsmitteln sowie einer ärztlichen palliativmedizinischen Versorgung gesichert.
Mehr erfahren

Spenden

Die Kosten für ein Hospiz werden zu 95% refinanziert. Die verbleibende Finanzierungslücke von 5% muss durch Spenden geschlossen werden. Wenn Sie uns in unserer Arbeit für die Pflege und Umsorgung sterbender Menschen unterstützen wollen, so bitten wir herzlichst um eine Spende

auf unser Spendenkonto:

Empfänger: Hospiz Schmelz gGmbH

IBAN: DE33 5935 O11O 1373 272374 

BIC: KRSADE55XXX

BETREFF: Spende Hospiz Christophorus

Hospiz Christophorus

Wir sind für Sie da.

Verwaltung:

Ansprechpartner: Frau Er

Hospiz Christophorus

Rathausplatz 3

66839 Schmelz

Tel.: 06887/90076-10

Fax: 06887/9007618

Unser Förderverein: 

Hospiz- und Palliativzentrum 

für die Kreise Merzig/Wadern und Saarlouis e. V. 

www.foerderverein-hospiz-schmelz.de

Logo Herz.png